Anzeige
internet-sticks.de
Anzeige

E-Plus: HSPA-Netz und Netzabdeckung 2014 im Test

17.02.2014

Der Ausbau des UMTS-Netzes hat sich für E-Plus gelohnt: der Konzern landet im Chip-Netztest 2013 auf dem dritten Platz. Gute Bewertungen gab es vor allem für die soliden Surfgeschwindigkeit und die Qualität der Telefonie.

Anzeige

Der Ausbau des UMTS-Netzes hat sich für E-Plus gelohnt: der Konzern landet im Chip-Netztest 2013 auf dem dritten Platz. Gute Bewertungen gab es vor allem für die soliden Surfgeschwindigkeit und die Qualität der Telefonie. Die Redaktion des Laptopkarten-Portals hat auf www.laptopkarten.de alle wichtigen Steps hinsichtlich des Netzausbaus von E-Plus in den letzen Jahren zusammengestellt.

 

Großer Sprung bei der Geschwindigkeit beim mobilen Surfen

Im Chip-Netztest 2013 belegt E-Plus gemeinsam mit Telefónica o2 den dritten Platz. Um den Kunden ein zuverlässiges und schnelles Datennetz zu bieten, hat der Düsseldorfer Mobilfunknetzbetreiber die Geschwindigkeit beim mobilen Internet in allen Regionen um das Vier- bis Fünffache erhöht. Das zahlt sich aus: bei der Geschwindigkeit beim mobilen Internet außerhalb von Großstädten liegt E-Plus deutlich vor dem Konkurrenten o2. Hier werden im E-Plus-UMTS-Netz knapp doppelt so hohe Geschwindigkeiten erreicht. Die größte Steigerung im Vergleich zum Vorjahr erzielte E-Plus bei der Erfolgsquote geladener Videos: Mit 94 Prozent erfolgreich geladener Videos im Gegensatz zu 65 Prozent gegenüber dem Vorjahr liegt E-Plus auf Augenhöhe mit den anderen Netzbetreibern Vodafone, Telekom und Telefónica o2.

 

Solides HSPA-Netz zum fairen Preis

Die Stärken des Mobilfunkanbieters E-Plus liegen im zuverlässigen HSPA-Netz. Durch den Datenbeschleuniger HSPA+ ist dieses HSDPA-Netz noch leistungsstärker geworden. Das freut auch die Verbraucher: Der Datenservice von E-Plus reicht für alltägliche Datenanwendungen komfortabel aus und ist zudem preiswert. Neben dem leistungsstarken UMTS-HSPA-Netz kann sich auch die Telefonie im E-Plus-Netz sehen lassen: die Qualität der Sprachtelefonie wurde von den Chip-Testern besonders positiv bewertet.

 

Geschwindigkeit beim mobilen Surfen: Netztests in ganz Deutschland

Die Tester von Chip waren im Juli 2013 über mehrere Wochen sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug in ganz Deutschland unterwegs, um die Telefonie und die Surfgeschwindigkeit im Daten-Netz sowie im LTE-Netz der deutschen Mobilfunkanbieter Telekom Deutschland, Telefónica o2, Vodafone und E-Plus zu vergleichen. In Zusammenarbeit mit den Messpartnern Focus Infocom und NETCHECK wurden die Daten geprüft, analysiert und in Ergebnisse umgewandelt.

Autor: BOE

Anzeige

Aktion des Monats

Weitere Anbieter

Amazon Datenstick-Shop

Empfehlungen

simyo-logo_125_125_orange
RSS
© 2010-2017 internet-sticks.de | Impressum