Anzeige
internet-sticks.de
Anzeige

Smartphone-Highlights der IFA auf Smartphonestore.de

11.09.2016

Die Smartphone-Highlights der Internationalen Funkausstellung Berlin 2016 sind ab sofort auf der Plattform Smartphonestore.de erhältlich. Die Messe-Neuheiten können im Online-Shop mit günstigen Handytarifen kombiniert werden. So findet jeder Nutzer bei Smartphonestore.de sein Wunschpaket aus Top-Smartphone und Handyvertrag. Wie jedes Jahr präsentierten die Smartphone-Hersteller auf der Branchenmesse IFA in Berlin ihre neuen Handy-Modelle. Vor allem Sony, Huawei und Lenovo überraschten mit innovativen Geräten.

Anzeige

Neues Flaggschiff von Sony

Zu den Highlights der IFA 2016 zählt das Sony Xperia XZ. Wie der Name bereits andeutet, handelt es sich bei dem neuen Modell um eine Kombination aus der bewährten Xperia-Z-Reihe und der neuen X-Serie. Das Smartphone des japanischen Konzerns besitzt einen 5,3-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Verbesserungen sind vor allem im Bereich der Kamera zu finden: Sie löst mit 23 Megapixeln auf und enthält zusätzlich einen Laser-Sensor für schnelles Fokussieren. Der Preis für das Sony Xperia XZ liegt bei 699 Euro, Sony will den Verkauf im Oktober starten.

 

Das Huawei Nova

Auch Huawei hat ein neues Handy auf der IFA vorgestellt: das Nova. Es besticht durch sein schickes Aluminium-Design mit abgerundeten Ecken. Das 5-Zoll-Display ist mit einem Full-HD-Bildschirm ausgestattet. Der interne Speicher bietet 32 GB und kann per micro-SD Karte erweitert werden. Im Aufbau ähnelt das Nova dem Mittelklasse-Modell P9 Lite von Huawei. Allerdings ist das neue Nova mit 379 Euro Einführungspreis knapp 100 Euro teurer als das P9 Lite. Verbraucher haben auf Smartphonestore.de die Auswahl zwischen beiden Modellen. Das Huawei P9 Lite wird auf der Plattform für  269 Euro angeboten.

 

Lenovo überrascht mit dem Moto Z

Die wohl größte Überraschung der IFA 2016 kommt aus dem Hause Lenovo: das neue Moto Z überzeugt mit einem gerade einmal 5,2 Millimeter dünnen Gehäuse und den sogenannten Moto-Mods-Modulen. Sie ermöglichen eine individuelle Anpassung des Smartphones an die persönlichen Nutzungswünsche. So lässt sich das Handy in einen Beamer verwandeln, wird zur Musikbox dank JBL-Lautsprechern oder kann mit einem Zusatz-Akku aufgerüstet werden. Ein Magnet-Anschluss ermöglicht den einfachen Wechsel der Module. Auch der Akku mit 2.600 mAh lässt sich mit einem Moto-Mods-Modul erweitern. Zum Marktstart kostet das neue Moto Z von Lenovo ca. 700 Euro. Zusätzlich gibt es eine kleinere Variante, das Moto Z Play für ca. 500 Euro.

 

Smartphonestore.de ist eine Marke der BRBD Breitbanddienste GmbH

Der Shop für Smartphones Smartphonestore.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH. Der Online-Shop bietet günstige Smartphones und Handy-Tarife für die Mobilfunk-Netze von Vodafone D2 und o2. Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

Anzeige

Aktion des Monats

Weitere Anbieter

Amazon Datenstick-Shop

Empfehlungen

simyo-logo_125_125_orange
RSS
© 2010-2017 internet-sticks.de | Impressum